Homebrewing: Helles Weizenbier – Verkostung

Nach zwei Wochen probiere ich das erste Mal mein selbstgebrautes Weizenbier und ich muss sagen, der erste Eindruck ist nicht schlecht. Die typischen Bananennoten sind deutlich zu riechen und zu schmecken. Die Farbe ist durch das Weizenmalz hell (zumindest heller als meine vorherigen Biere, auch wenn es auf dem Foto recht dunkel daherkommt). Das Bier ist sehr spritzig und hat trotzdem eine weiche und cremige Textur. Geschmacklich ist es noch nicht ganz rund, da werde ich es wohl noch einige Zeit im Kühlschrank reifen lassen. Aber bis dahin erstmal Prost!

IMG_3157

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.